< Besuch im Landhaus in Bregenz am Freitag, 17. Mai 2019
24.05.2019 12:16 Alter: 2 yrs

Fußballfest in Schlins am Donnerstag, 23. Mai 2019

Tolle Werbung für den Fußball!


Nachdem ich schon vor vielen Jahren an meiner damaligen Schule in Klaus bei diesem Turnier mitgemacht hatte, dachte ich mir, es wäre wieder einmal an der Zeit, mit den Kindern Fußball zu spielen. Dies auch aus dem Grund, weil jetzt doch auch der FC Viktorsberg wieder eine Kindermannschaft trainiert. Und so fuhren wir mit 10 Buben und 3 Mädchen nach Schlins, um an diesem Gauditurnier teilzunehmen.

Es ging nicht um die Tore, es ging nicht um Platzierungen, es sollte einfach der Spaß im Vordergrund stehen. Und so spielten in unserer Gruppe 4 Mannschaften jeder gegen jeden. Aber dennoch waren alle sehr ehrgeizig am Werk und voller Tatendrang:

Der Spielverlauf:

Unsere 3 Spiele verliefen sehr erfolgreich - wie ich finde -, waren doch zwei Mannschaften in Fußballdressen und dementsprechend professionell angetreten, wir und die vierte Gruppe hingegen ganz bunt gemischt. Diese eine Mannschaft hatte wirklich keine Chance und wurden in einem Spiel von der stärksten Mannschaft in orange 9:0 abgeschossen. Dieselbe Mannschaft hatten wir im letzten Spiel und das 1:0 für uns war eine tolle Kombination von unserem Legionär Luis und Paul-Jakob. Schlussendlich mussten wir uns gegen die Orangen 1:3 geschlagen geben, aber unsere Mädels und Jungs haben tapfer gekämpft und gespielt. Allemal ein achtbares Ergebnis. Das erste Spiel gewannen wir übrigens ganz locker 5:1 und im zweiten Spiel schaute es schon nach einem gerechten 1:1 aus bis in der letzten Spielsekunde leider noch das 1:2 fiel.

Auf jeden Fall hatte ich einen Sonnenbrand - welch Wohltat nach dem vielen Regen der vergangenen Tage, die Kinder eine Gaudi und jede(r) freute sich noch über eine Medaille und einen Miniball.

Zu den Fotos: