< Musicalabend am Freitag, 25. Juni 2021
30.06.2021 09:01 Alter: 151 days

Gestaltung des Vorplatzes an der Schule am Dienstag, 29. Juni 2021

Tolles Schlangen- und Tempelspringen ab sofort möglich


Nach unserer Aktion "Blühende Straßen" blieben einige Farben angebrochen übrig und da überlegten wir uns natürlich, was wir damit machen könnten. Schlussendlich brachte uns ein Artikel in der Minispatzenpost Juni auf den richtigen Weg. 

Astrid und ich maßen in der Mittagspause die Spiele auf dem Vorplatz ab, zeichneten mit Kreide die Eckpunkte ein und klebten dann alles mit Malerband ab. Die SchülerInnen freuten sich über die Überraschung, am Nachmittag nicht drinnen lernen zu müssen, sondern kreativ den Vorplatz mitgestalten zu dürfen. Mit Feuereifer begannen sie, die Flächen auszumalen, so dass ich kaum nachkam, die Umrisse wieder neu abzukleben. Astrid rührte derweil die Farben an und verteilte Farbrollen und Pinsel.

Es war sehr drückend und schwül, daher war es gut, dass wir noch ein paar Getränke vom Freitag im Kühlschrank hatten. Wir kamen ziemlich weit, dann zog es aber sehr schnell zu und nachdem die ersten Farbflaschen vom Wind umgeworfen worden sind, brachen wir die Aktion ab und uns in Sicherheit. 

Jetzt warten wir auf das nächste trockene Wetterfenster, um alles fertig zu machen. Erste Eindrücke seht ihr schon hier.

Nachsatz: Dieses Wetterfenster ergab sich am Freitag, 2. Juli und so ist inzwischen alles fertig. Eventuell malen wir noch Zahlen hinein, aber das überlegen wir uns noch.